"wirbleibenzuhause"

übungen, die gut tun

 

Von der Seele Seele schreiben

 

Du fühlst dich überfordert und hast Angst? Du hast 1000 Gedanken im Kopf, die dich belasten? Aber niemand ist da, mit dem du darüber sprechen kannst, niemand ist da, der dir zuhört. Dann kann Schreiben Erleichterung und Klarheit bringen.

 

Gib all deine Sorgen, all deine Last ab an ein Stück Papier. Und so geht’s:

Diese Schreibübung ist für jede/n geeignet, der Worte und Sprache mag. Es geht hierbei nicht um korrekte Rechtschreibung oder um grammatikalisch perfekte Satzstellungen. Es geht um kreatives Schreiben, Wortkreationen, Buchstaben bunt gemixt.

 

Du brauchst:

  • Ein Blatt Papier oder ein Heft, wo du all deine Schreibübungen hineinschreiben möchtest

  • Einen Kugelschreiber oder Bleistift oder Buntstift

 

Und schon kann’s losgehen!

  • Setz dich gemütlich irgendwo hin, vielleicht hast du einen Lieblingsplatz. Atme bewusst ein paar Mal tief durch. Und dann fühle in dich hinein. Was ist gerade da? Was spürst du? Welche Gefühle sind da? Welche Gedanken schwirren in deinem Kopf umher?

  • Dann schreib einfach los, schreib dir alles von der Seele

  • Irgendwann wirst du merken, dass alles zu Papier gebracht wurde, wenigstens für diesen Augenblick. Dann fühle erneut in dich hinein. Wie geht es dir jetzt? Atme erneut ein paar Mal tief durch und genieße, was da ist.

kONTAKT

© 2019 by creaktiv - Astrid Fleischmann | Impressum

Astrid Fleischmann
Naturns | Bozen

​​

Tel: +39 338 195 4745

info@lebensfroh.it