top of page

aktiv und achtsam Fähigkeiten reaktivieren
& GELEBTES DANKBAR erinnern, WEIL's freude bereitet

 

20221026_165454.jpg

Lebesfroh bis ins hohe Alter

durch kreatives Tun

Kreativität im Alter macht fit!

In meiner Werkstatt für Senioren geht es darum kreativ aktiv zu werden, in Bewegung zu kommen und dadurch körperlich und geistig fit zu bleiben. Schöpferisch zu sein bringt Lebendigkeit und Freude in den bunten Lebensabend. Dabei geht es nicht darum ein Kunstwerk zu schaffen, sondern darum sich auszudrücken, Freude am Tun zu erleben, in Gesellschaft und im Austausch zu sein.

Kreatives Tun und sanfte körperliche Bewegung wirken anregend und beglückend. Es ist wie ein Weckruf an die Kräfte in uns, animiert dazu Neues zu versuchen.

Das kreative Tun sowie sanfte Achtsamkeitsübungen sind eine wunderbare Möglichkeit zur Aktivierung älterer und auch demenzkranker Menschen.

Ich biete Workshops in Meran und Umgebung an, für Kleingruppen ab 3 Personen oder auch Einzelbegleitung. Gerne komme ich auch für eine Aktivierungs-Stunde zu Ihnen nach Hause oder zu Ihrem zu pflegenden Angehörigen.

Im Haus der Familie auf dem Ritten

Aktiv und fit im Alter- immer im Frühjahr und im Herbst,

gemeinsam mit Evi Kerschaubeumer, Sportwissenschaftlerin und Bewegungstrainerin

Aktiv und fit im Alter ~ Haus der Familie, Ritten (hdf.it)

Nächster Termin: 21.11.-23.11.2023​

Referenzen

  • "Aktiv und fit bis ins Alter", Haus der Familie, immer im Frühjahr und im Herbst
    mit Bewegungstrainerin Evi Kerschbaumer (2022, 2023)

  • Malworkshop als Gastreferentin bei "Gemeinsam statt einsam im Bildungshaus Lichtenburg in Nals (Frühjahr 2021, Herbst 2022, März 2023)

  • Monatliche Mal-Werkstatt im Seniorenwohnheim St. Zeno Naturns (2019)

     Aus dieser Mal-Creaktiv-Werkstatt 2019 ist ein Kalender entstanden.

bottom of page