Foto Film.jpg

 

                              Gefühle in bewegung

 

Juhuuu! Ich bin zertifizierte Seelensporttrainerin! 

 

Gefühle/Gedanken in Bewegung

Bewege deinen Körper und du bewegst deine Seele 

 

Wenn unser Körper keine Kraft mehr hat, wenn er schwach ist vor Kummer und Sorgen, dann kannst du deinem Körper mit SeelenSport neue Kraft schenken und all deinen Gefühlen Raum und Zeit schenken.

Mit einfachen Übungen und unterstützenden Geschichten, Reflektieren, Entspannen und Nachspüren lernst du was Bewegung nach Gefühlen bedeutet und wie du sie gut für deinen Körper einsetzen kannst.


Dieses einzigartige Bewegungskonzept von SeelenSport, entwickelt von der Innsbruckerin Katrin Biber, darf ich nun als zertifizierte Seelensporttrainerin in Südtirol anbieten – in Einzeltrainings und in Kursen.

 

Danke Katy! www.seelensport.at

 

IMG-20191020-WA0008.jpg

Ich freue mich sehr als erste zertifizierte Seelensporttrainerin in Südtirol dieses einzigartige Bewegungskonzept anzubieten - vor allem auch in freier Natur. 

SeelenSport_Logorgb_72dpi.jpg
SeelenSport_Logorgb_72dpi.jpg

GESPRÄCH inklusive einer                    STUNDE NUR für dich!

 

angebot einzelbegleitung

Auch Online möglich!

NaturKraft erleben, gemeinsam bewegen …

beim SeelenSport®-Spaziergang!

Nach einer langen Durststrecke, nach vielen Verzichten und unterschiedlichsten Verlusten endlich wieder Menschen treffen, sich austauschen, als Gruppe die Kraft der Grüntöne, des Wassers spüren, die Freude der sozialen Kontakte erfahren und den viel zu lange aufgestauten Gefühlen Raum schenken.

SeelenSport® bedeutet auf dich zu achten, dir Zeit zu nehmen, um in den eigenen Körper hineinzuspüren und deine Gefühle wahrzunehmen. Wir wollen beim Spazieren mit allen Sinnen, mit einfachen Übungen und unterstützenden Geschichten Kraft tanken.

Ich freue mich auf dich!

SeelenSport®-Training im TAU-Zentrum in Eppan

ab Herbst 2021

Ab September 2021 bis Mai 2022 biete ich SeelenSport einmal in der Woche im TAU-Zentrum in Eppan an. Informiere dich gerne direkt dort unter Tel. 0471 964 178

Referenzen

Erstes SeelenSport®-Training in Südtirol

hat im Jänner/Februar 2020

im Seniorenwohnheim Naturns stattgefunden.

Vom 13. Jänner 2020, 6 Abende, immer montags von 19-20 Uhr, haben wir uns getroffen und verschiedene Übungen ausprobiert. Wir haben mit dem "Bärenhüter" geübt klar STOP zu signalisieren, aus Wut in den Boden gestampft oder unsere Lasten von uns geschoben; wir haben bei der "Pendeluhr" unseren eigenen Rhythmus gefunden und uns mit der "Pfau"-Übung eine kleine Freude gemacht. Danke allen Teilnehmer/innen. Ihr ward spitze!

SeelenSport®-Training für die Mitarbeiter des Seniorenwohnheimes Pilsenhof in Terlan im Sommer 2020 

Nach der Corona-Krise war dies ein Angebot, um Gefühle, die da sind, auszudrücken über spezielle Körperübungen. Ich danke den Mitarbeiter/innen für ihr aktives Dabeisein. 

SeelenSport®-Spaziergang bei "MeranBewegt" im Oktober 2020 immer donnerstags von 18-19 Uhr auf Merans Promenaden

Vom 13. Jänner 2020, 6 Abende, immer montags von 19-20 Uhr, haben wir uns getroffen und verschiedene Übungen ausprobiert.

SeelenSport®-Spaziergang im Biotop in Lana im Mai 2021 immer von 17-18 Uhr

Nach vielen Verzichten, Ausgangssperre und Verlust von sozialen Kontakten und anderem, wollte ich mit diesem Angebot Menschen zusammenbringen, damit sie gemeinsam erleben, sich bewegen und sich austauschen. 

SeelenSport®-Spaziergang in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff im Rahmen des Projektes "MeranBewegt" im Mai 2021

Traumhafte Kulisse, Farbexpolosion und Grüntöne über Grüntöne, Wassererlebnisse ... dazu am frühen Morgen die Ruhe der Gärten genießen und gefühlsorientierte Körperübungen mit Affirmationen und der Möglichkeit der Reflexion über das eigene Wohlbefinden, die eigene aktuelle Situation ... ich habe diese zwei Spaziergänge als bereichernd und kraftspendend erlebt. Danke den Gärten für diese wunderbare Möglichkeit in dieser schönen Kulisse arbeiten zu dürfen.

 
gruppentraining
und einzelbegleitung BUCHBAR

SeelenSport®-Spaziergang - gemeinsam erleben, NaturKraft tanken und persönlich wachsen.
Seit Oktober 2020 darf ich Teil des Projektes "Meran beWegt" sein. In diesem Zusammenhang ist der SeelenSport-Spaziergang entstanden.
Habe ich anfangs SeelenSport lediglich im Raum oder irgendwo auf einer Wiese angeboten, so kam mir, durch "Meran beWegt" die Idee, das Spazieren mit allen Sinnen, das Gespräch auf dem Weg und auch die NaturKompetenz mit einzubauen. Beim Spazieren die Sonne, die vielen Grüntöne, die Farbtupfer, das Rauschen des Wassers und den Wind auf der Haut bewusst wahrzunehmen und dadurch ganz ins Hier und Jetzt zu kommen, zur Ruhe zu finden, Kraft in der Natur zu tanken und dann bei den Übungsstationen die Gefühle und Gedanken in Bewegung bringen mit spezifischen SeelenSport-Übungen. Zusätzlich hat jede/r die Möglichkeit sein Erleben mitzuteilen, nachzufragen, mit der Gruppe in Austausch zu gehen. Metaphern, Geschichten, Erlebnisse, offene Fragen, neue Entdeckungen und anderes mehr sind mit auf dem Weg.
Der SeelenSport-Spaziergang ist nun eines meiner liebsten Angebote und ich freue mich, wenn du es auch erleben möchtest. Vielleicht ist es auch für dich ein Spaziergang zu dir selbst, zu mehr Körperbewusstsein, Selbstliebe und Selbstverantwortung. 
Wenn du noch Fragen hast, dann ruf mich gerne an!